angebot jetzt einholen
Hintsteiner Group GmbH-1

Martin Hintsteiner

Martin Hintsteiner
Geschäftsführer HINTSTEINER GROUP Experte Carbontechnik & Kunststofftechnik

Recent Posts

Vakuumguss für Prototypen und Kleinserien: Fakten, Kosten, Vorteile

Vakuumguss ist ein bewährtes Herstellungsverfahren für Prototypen sowie für die Herstellung von Kleinserien. Durch die Erstellung hochqualitativer Formen und der Möglichkeit ...
Weiterlesen

Rapid Prototyping: Definition, Verfahren & Anwendung [Guide 2019]

So schnell wie nie zuvor können Unternehmen mit dem innovativen Rapid Prototyping-Verfahren direkt aus CAD-Daten hochpräzise Prototypen herstellen. Die produzierten Prototypen ...
Weiterlesen

RIM-Kleinserien für Großteile im Rennsport

Im Rennsport kommen unterschiedlichste Fertigungsverfahren zum Einsatz. Im hochklassigen Rennsport spielen dabei die Herstellungskosten für Fahrzeugkomponenten meist eine ...
Weiterlesen

Was ist RIM und welche Vorteile hat diese Fertigungstechnologie?

In diesem Video erfahren Sie vom Geschäftsführer der HINTSTEINER GROUP (Experte Carbontechnik & Kunststofftechnik) was RIM ist und welche Vorteile diese Fertigungstechnologie für ...
Weiterlesen

CNC-Prototyping vs. 3D-Druck: Welches Verfahren für große Bauteile?

3D-Drucker oder High Tech-Portalfräse: Welches Fertigungsverfahren überzeugt in der Prototypen- und Kleinstserienfertigung, wenn es um die Herstellung besonders großer Bauteile ...
Weiterlesen

Wann Sie RIM-Fertigung konventionellem Spritzguss vorziehen sollten

Haben Sie schon vom Reaction Injection Molding – kurz RIM – gehört? Obwohl das Niederdruck-Spritzguss-Verfahren gerade in der Prototypen- und Kleinserienfertigung entscheidende ...
Weiterlesen
Carbon CFK Autoklaventechnik Herstellung.jpg

Hintsteiner Blog

Blog abonnieren