Carbon statt Metall! – Leichtbau hält Einzug beim Militär!

Wehrtechnik, Rüstungs- und Verteidigungsindustrie im Wandel!

Was man früher aus Metall in Kleinserie gefertigt hat, lässt sich heute meist auch mit Carbon Prototypen realisieren. Gerade im Bereich Wehrtechnik, Rüstungs- und Verteidigungsindustrie hält dieser Innovationstrend immer weiter Einzug. Neben einer erheblichen Gewichtsreduktion bei gleicher Materialsteifigkeit spricht vor allem die multiple Einsetzbarkeit von Carbon für dessen bevorstehenden Siegeszug in der Rüstungs- und Wehrtechnik. Der moderne Soldat der Zukunft wird mit ultraleichter Hightech-Ausrüstung in den Verteidigungs- oder Kampfeinsatz geschickt werden. Überdies werden militärische Fahrzeuge, Waffensysteme, Überwachungssysteme und Ausrüstungsgegenstände durch gezielten Leichtbau mithilfe von Carbon multifunktionaler. Die Einsatzbereiche von Highend Rüstungsgütern werden sich durch den Materialeinsatz von Carbon fortlaufend erweitern. Bevor diese in Serienreife produziert werden, wird häufig eine Prototypenbau-Kleinserie realisiert.

https://www.carbon-solutions.at/

http://carbon-solutions-hintsteiner.de/

http://carbon-solutions-hintsteiner.ch/

Weitere Infos zu Kleinserien und Prototypen für die Wehrtechnik finden Sie auch auf: https://www.hintsteiner-group.com/wehrtechnik-militaertechnik/